Flyer

Fragen und Antworten


Was bedeutet taub-blind?

Ein Mensch kann nur noch wenig hören und nur noch wenig sehen. Oder ein Mensch sieht nichts und hört nichts. In Deutschland sind ungefähr 4000- 9000 Menschen taubblind (laut Deutscher Gesellschaft für Taubblindheit).

Wer sind die Taubblindenassistenten?

In der Diakonischen Akademie für Fort- und Weiterbildung konnten Personen bei einer Weiterbildung teilnehmen. Diese Weiterbildung hieß: Qualifizierung zur Taubblinden-Assistenz.
Es gab eine Weiterbildung 2015 und eine Weiterbildung 2016. Alle Teilnehmer fuhren für diese Weiterbildung nach Moritzburg. Der Freistaat Sachsen spendete Geld für diese Weiterbildung.
Am Ende von der Weiterbildung mussten alle Teilnehmer eine Prüfung machen. Alle Taubblinden-Assistenten auf dieser Homepage sind staatlich anerkannte TaubblindenAssistenten.

Was machen die Taubblinden-Assistenten?

Wir ersetzen Ihre Augen und Ohren.
Wir begleiten Sie beim Laufen.
Wir unterstützen Sie bei der Kommunikation.

Was haben die Taubblindenassistenten gelernt?

Führungstechniken (z.B. Führen an einer Treppe, Führen am Bahnsteig)
Hintergrundwissen (z.B. Gehörlosenkultur, Augenkrankheiten, Hilfsmittel….)
Kommunikationsformen:

  • DGS/LBG
  • Taktiles Gebärden
  • Lormen
  • Braille-Schrift

und einiges mehr

Wofür können Sie eine Taubblindenassistenz bestellen?

für alles, was Sie alleine nicht schaffen

  • Arztbesuch
  • Termin bei der Rentenversicherung
  • Termin beim Amt
  • Einkaufen
  • Sport (z.B. Schwimmen, Joggen, Fahrrad fahren …)
  • Spazieren/ Wandern
  • Urlaub
  • Vortrag besuchen
  • Briefe lesen
  • Freunde besuchen
und noch viel mehr

Wer bezahlt die Taubblindenassistenz?

Reha-Träger, z.B.
Krankenkasse
Rentenversicherung
Sozialamt

Es gibt keinen Kostenträger?

Aufwandsentschädigung im Ehrenamt:
12,50 Euro pro angefangene Stunde
(Einsatz- und Fahrtzeit)
+ entstehende Kosten (z.B. Eintrittskarte, Fahrkarte, ...)

Sie haben Fragen zur Finanzierung?

Die Beratungsstellen überstützen beim Antrag auf Assistenz

  • www.taubblindendienst.de
  • www.gestus-chemnitz.de
  • www.deaf-dresden.de
  • www.gehoerlosenzentrum-zwickau.de
  • Wie können Sie uns erreichen?

    Sie können jederzeit gern unser Kontaktformular nutzen

    Unser Team


    Dagmar Dietzel
    Johanna Einert
    Jana Flehmig
    Angelika Gorn
    Marie-Luise Jungnickel
    Maren Kirschke
    Bianca Klein
    Reglindis Krahl
    Sebastian König
    Grit Lehmann
    Dalia Maksvytyte
    Sarah Singer
    Anja Staroske
    Karla Thomas
    Ines Zabelt

    Dagmar Dietzel

    • Hörend
    • Kommunikationsformen:
      DGS, taktile Gebärden, Lormen (langsam)
    • Einsatzorte: Sachsenweit
    • KK-Schulung: Ja
    • Mitglied im TBA-Verband: Ja
    • Anschrift:
      01187 Dresden

    Johanna Einert

    • Hörend
    • Kommunikationsformen:
    • Einsatzorte:

    Jana Flehmig

    • Schwerhörig
    • Kommunikationsformen:
      DGS, Lormen
    • Einsatzorte: Bundesweit

    Angelika Gorn

    • Hörend
    • Kommunikationsformen:
      DGS, taktile Gebärden, Lormen(langsam)
    • Einsatzorte: Bundesweit
    • Anschrift:
       Leipzig

    Marie-Luise Jungnickel

    • Hörend
    • Kommunikationsformen:
    • Einsatzorte:

    Maren Kirschke

    • Gehörlos
    • Kommunikationsformen:
      DGS, Lormen
    • Einsatzorte: Bundesweit
    • KK-Schulung: Ja
    • Mitglied im TBA-Verband: Ja
    • Anschrift:
      09629 Dittmannsdorf
    • Telefon: 0157 38813891

    Bianca Klein

    • Hörend
    • Kommunikationsformen:
      DGS, taktile Gebärden, Lormen(langsam)
    • Einsatzorte: Bundesweit
    • KK-Schulung: Ja
    • Anschrift:
       Leipzig

    Reglindis Krahl

    • Hörend
    • Kommunikationsformen:
      DGS, Taktile Gebärden, Lormen
    • Einsatzorte: sachsenweit

    Sebastian König

    • Gehörlos
    • Kommunikationsformen:
      DGS, taktile Gebärden, Lormen
    • Einsatzorte: Bundesweit
    • KK-Schulung: Ja
    • Mitglied im TBA-Verband: Ja
    • Telefon: 0170 1253071

    Grit Lehmann

    • Hörend
    • Kommunikationsformen:
      DGS, Lormen (langsam)
    • Einsatzorte: Sachsenweit
    • Anschrift:
      01219 Dresden

    Dalia Maksvytyte

    • Hörend
    • Kommunikationsformen:
      DGS, Lormen
    • Einsatzorte: nach Vereinbarung
    • KK-Schulung: Ja
    • Mitglied im TBA-Verband: Ja
    • Anschrift:
       Dresden

    Sarah Singer

    • Hörend
    • Kommunikationsformen:
    • Einsatzorte:

    Anja Pfeifer

    • Hörend
    • Kommunikationsformen:
      Lautsprache, (taktile) DGS, Lormen
    • Einsatzorte: bevorzugt Nähe Dresden
    • KK-Schulung: Ja
    • Mitglied im TBA-Verband: Ja
    • Anschrift:
      01219 Dresden
    • Telefon: 0151-22254167

    Karla Thomas

    • Hörend
    • Kommunikationsformen:
    • Einsatzorte:

    Ines Zabelt

    • Gehörlos
    • Kommunikationsformen:
      Lormen
    • Einsatzorte: Sachsenweit, wenig bundesweit

    Kartenansicht


    Kontakt Details


    Kontakt Email : info@tba-dienst.de Telefon : 0157 38813891 zum Kontaktformular
    Impressum: Grit Lehmann p.A. RED_i_POINT Schnorrstr.70 01069 Dresden